BKK MedPlus - das Plus an Gesundheit für chronisch Kranke

Information zum Hausarztvertrag

Bayern


Ihre Vorteile auf einem Blick:

  • Die Wartezeit wird, bei vorab vereinbarten Terminen, auf max. 30 Minuten begrenzt (längere Wartezeiten können durch Notfälle und unvorhergesehene Umstände entstehen).
  • Eine taggleiche Behandlung bei Akutfällen ist sicher gestellt.
  • Eine Terminvergabe wird innerhalb von 10 Sprechstundentagen gewährleistet.
  • Angebot einer wöchentlichen Früh- oder Abendterminsprechstunde für Berufstätige ab 7.00 Uhr oder bis mindestens 20.00 Uhr oder eine Samstagssprechstunde pro Woche, mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage.
  • Nach Überprüfung der Notwendigkeit, überweist Sie Ihr Hausarzt zu Fachärzten (inkl. der Übermittlung aller für die Diagnostik und Therapie wichtigen Befunde). Zudem bietet er eine aktive Unterstützung bei der Vermittlung zeitnaher Facharzttermine in medizinisch notwendigen Fällen an.
  • Ein behindertengerechter Zugang zur Praxis wird gewährleistet - bzw. Gewährleistung der Versorgung von Behinderten durch die Praxis.
  • Ihr Hausarzt übernimmt die Koordinationsfunktion zur Vermeidung von Doppeluntersuchungen und  fördert ambulante Operationen.


Ihre Ansprechpartnerin im BKK MedPlus Center ist:
Frau Heike Heuer Tel. 05341 405 504